HOME  |   BLOGGERIN  |  DIY  |   OUTFITS  |   FOTOGRAFIE  |   LIFESTYLE  |   IMPRESSUM  |   DISCLAIMER

30 März 2012

Mein Buch der Freundschaft...

Sooo..etwas zuerst, ich hab gestern irgendwie auf das neue Blogger Profil umgestellt und jetzt kenn ich mich hier nicht mehr aus :D so wie ich Facebook auch haha^^

Aber ich möchte euch heute eins meine Lieblingsbücher vorstellen. Es gehört zu einer Serie von 4 Büchern, die ich alle besitze und euch auch noch zeigen werde. Aber zuerst mal das hier Mein Buch der Freundschaft.


Es ist ein wunderbares Geschenk für die beste Freundin. Ihr könnt dort "eure" ganz persönliche Geschichte der Freundschaft festhalten. Von Anfang bis Ende und es gibt so viele tolle Seiten. Ihr könnt dabei eurer KReativität vollkommen freien Lauf lassen und es natürlich auch gemeinsam ausfüllen. Meins wird ein Geschenk für meine aller beste Freundin (wir kennen uns von Geburt an und sie ließt nicht mit, also kann ich es verraten..hihi^^)

Es ist Platz für kleine Briefe, Geheimnisse, Fotos, Bilder, Kinokarten und alles, mit dem ihr es so füllen wollt.

Außerdem könnt ihr euch hierdurch auch Dinge anvertrauen, die ihr euch nie zu sagen getraut habt. Man beginnt die Freundschaft ganz anders zu sehen und den Menschen ganz neu kennen zu lernen. Mit allen Schwächen und Stärken und das macht es noch besonderer. Wenn ihr also gerne so Bücher ausfüllt und auch noch anderen damit eine Freude machen wollt, dann ist es wirklich das perfekte Geschenk. Persönlicher geht fast nicht :)







Kommentare:

  1. Ja, es gibt wirklich schöne Geschenkbücher für die (beste) Freudin! (Arbeite in einer Buchhandlung)Rina ♥ Gute Nacht :)

    AntwortenLöschen
  2. Echt toll das Buch! Viel Spass beim ausfüllen :) Deine Freundin wird sich bestimmt freuen!

    AntwortenLöschen
  3. Ich fülle das Buch auch gerade für eine Freundin zum Geburtstag aus.. ich hoffe, es gefällt ihr. Finde die Idee total toll :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer rißeig über jeden einzelnen Kommentar und beantworte sie auch gerne :)

Eure Lila

PS: Konstruktive Kritik ist erwünscht :)